• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

CDU-Neujahrsempfang – eine Erfolgsgeschichte

 

Wenn am Samstag, dem 16. Januar 2016, der 29. Neujahrsempfang der CDU Herscheid mit einem neu gestalteten Programm „über die Bühne der Schützenhalle gehen wird“, ist es angebracht darüber nachzudenken, weshalb nach fast drei Jahrzehnten diese Festivität nichts an ihrer Attraktivität verloren hat. Mit der Einladung der örtlichen CDU an die Bürgerschaft, Vereine und an alle öffentlichen Institutionen, zu Beginn eines jeden Jahres zusammenzukommen und in geselliger Runde Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen, ist gleichzeitig der Dank an das vielseitige ehrenamtliche Engagement in unserer Gemeinde verbunden. Höhepunkt dieser Würdigung ist die Verleihung des CDU-Bürger-Ehrenpreises, der für außergewöhnliche Leistungen durch Einzelpersonen oder Personengruppen auf gesellschaftlichem, sozialem oder kulturellem Gebiet zum Wohle der Allgemeinheit verliehen wird.

Das anspruchsvolle Rahmenprogramm mit Wortbeiträgen namhafter Persönlichkeiten (hier), ergänzt durch musikalische, gesangliche oder folkloristische Darbietungen, macht die Veranstaltung zu einem kurzweiligen Erlebnis, die auch über Herscheids Grenzen hinaus Beachtung und Anerkennung findet. Dass, soweit vorhanden, auch herausragende sportliche Leistungen, insbesondere durch Jugendliche, im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs stehen, soll die Bedeutung des örtlichen Sports hervorheben.

In der Rückschau ist es ratsam, auf den Ursprung des CDU-Neujahrsempfangs zu verweisen und die Frage zu beantworten, warum ein Neujahrsempfang nicht durch die Gemeinde Herscheid erfolgt, übernehmen doch im gesamten Kreisgebiet die Kommunen eine derartige Aufgabe.

Am 25. November 1986 machten der damalige Bürgermeister Wolfgang Weyland und Gemeindedirektor Karl-Otto Schürmann im Gemeinderat den Vorschlag, einen Neujahrsempfang durch die Gemeinde Herscheid zu organisieren, so wie es rundum praktiziert wird. Während die CDU zustimmte, konnten sich andere Parteien dem nicht anschließen, so dass eine Mehrheit nicht zustande kam. Das Meinungsbild reichte von der Bemerkung „da geht sowieso keiner hin“ bis hin „wir wollen dem Bürgermeister keine Plattform bieten, sich zu präsentieren“.

Mit dieser „Niederlage“ wollte sich die CDU jedoch nicht abfinden. Da Wolfgang Weyland auch das Amt des Ortsunionsvorsitzenden inne hatte, beschloss der Vorstand, einen Neujahrsempfang unter der Regie der CDU durchzuführen. Ziel war und ist es: parteiübergreifend alle politischen und gesellschaftlichen Kräfte der Ebbegemeinde zusammenzuführen, die Vielfalt ehrenamtlicher Tätigkeiten zu würdigen, um so zu einem auf Gemeinsinn aufgebauten „Wir-Gefühl“ in der Ebbegemeinde beizutragen.

Am 10. Januar 1988 war es dann soweit. Der erste Neujahrsempfang fand im Hotel „Zum Adler“ statt. Festredner war der damalige Oberkreisdirektor des Märkischen Kreises, Dr. Bernhard Schneider, der zum Thema sprach: „Der Märkische Kreis - ein Mitgarant der kommunalen Daseinsvorsorge.“ Den CDU-Bürger-Ehrenpreis erhielten der Geschichts- und Heimatverein sowie der Verkehrsverein. Fünf jugendliche Nachwuchssportler der LG Plettenberg/Herscheid wurden für ihre besonderen Kreistitel-Leistungen geehrt. Musikalisch umrahmt wurde das Programm von Ulrich Baron am E-Piano.

Die Schlagzeilen der Heimatpresse waren euphorisch: „Neujahrsempfang der Union rundum ein Erfolg – über 120 Bürger kamen“, „So voll war es bei herkömmlichen Aktionen der Parteien noch nie – kein Stuhl mehr frei“, „Proppenvoll beim Neujahrsempfang – Tische und Stühle aus anderen Gasträumen mussten herbeigetragen werden“ usw. usw.

In den darauffolgenden Jahren riss der Besucherstrom nicht ab, so dass auch der Thekenraum der Gaststätte in Anspruch genommen werden musste, der mit einer Übertragungsanlage beschallt wurde. Bedingt durch den starken Zuspruch und durch die Enge des Raumes verlegte man schließlich den Neujahrsempfang in die Schützenhalle. Hier war ausreichend Platz, so dass auch musikalische Gruppen und Gesangvereine etc. auftreten konnten.

So hat sich bis heute eine kommunale Einrichtung etabliert, die den reichen Schatz des örtlichen Gemeinschaftslebens eindrucksvoll widerspiegelt. Die Liste der Bürger-Ehrenpreisträger ist beachtlich. Sie verkörpert diesen Gemeinsinn und kann hier eingesehen werden.

Wenn nun erstmals nach 1988 der Neujahrsempfang auf den frühen Samstagabend mit einem teilweise veränderten Ablauf durchgeführt wird, dann ist das Ausdruck des Bemühens, die Attraktivität weiter zu steigern, das gesellige Miteinander zu fördern und mit neuen Ideen das Programm zu bereichern.

 


Prev Next Page:

CDU Herscheid zur Kommunalwahl 2020

Wir danken allen Wählern die ihr Kreuz an der richtigen Stelle gemacht haben... ;-) Wir werden in den kommenden 5 Jahren alles dafür tun um das entgegengebrachte Vertrauen zu rechtfertigen. http://wahlen.citkomm.de/KW2020/05962020/html5/Ratswahl_NRW_137_Gemeinde_Gemeinde_Herscheid.html

Weiterlesen...

Kommunalwahl 2020

Kommunalwahl 2020

Auf unserer Internetseite erhalten Sie umfassende Informationen zur am 13. September stattfindenden Kommunalwahl. Unter dem Reiter Kandidaten finden Sie den Kandidaten der CDU Herscheid für Ihren Wahlbezirk. Zudem finden Sie dort...

Weiterlesen...

Neujahrsempfang der CDU Herscheid

Die derzeitige Lage rund um die Corona-Pandemie drängt uns zu der Entscheidung, unseren Neujahrsempfang, der für den 17.05.2020 vorgesehen war, abzusagen. Wir hätten uns sehr darauf gefreut, wie in den...

Weiterlesen...

Investitionen in den Erhalt der Landstra…

Investitionen in den Erhalt der Landstraßen

Ralf Schwarzkopf, stellv. CDU-Kreisvorsitzender für südl. MK Sebastian Moos, Vorsitzender CDU Herscheid Mehr Investitionen in den Landesstraßenerhalt in Herscheid Für den Erhalt unserer Landesstraßen sind im aktuellen Haushalt 2020 185 Millionen Euro...

Weiterlesen...

Die CDU Herscheid nimmt Abschied von Fri…

Mit großem Bedauern haben wir vom Tod unseres langjährigen Parteimitglieds Friedhelm Weyland erfahren. Am 20.02.2020 ist Friedhelm Weyland im Alter von 87 Jahren verstorben. Am 01.01.1969 ist er in die CDU...

Weiterlesen...

Nachruf

Nachruf

Mit großer Bestürzung und Trauer nehmen wir Anteil am Tod von Wolfgang Geisel, der am 7. Februar 2020 im Alter von 89 Jahren verstorben ist. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl...

Weiterlesen...

Mehr Radwege für Herscheid

Mehr Radwege für Herscheid

Ralf Schwarzkopf, stellv. CDU-Kreisvorsitzender für südl. MK Sebastian Moos, Vorsitzender CDU Herscheid Mehr Radwege für Herscheid Herscheid bekommt 150.000 Euro für den zweiten Bauabschnitt des Radweges zwischen Herscheid und Hüinghausen. Das ist...

Weiterlesen...

Vorstandswahlen bei der Ortsunion

Vorstandswahlen bei der Ortsunion

Vorstand einstimmig wiedergewählt Am 25.04.2019 versammelten sich die Mitglieder der CDU Herscheid zur anstehenden Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen. Als besonderes Highlight des Abends war der Europaabgeordnete Dr. Peter Liese angereist und hat in...

Weiterlesen...

Das Europawahlprogramm der CDU/CSU

Hier der link zum Wahlprogramm von CDU und CSU:   >>> klick <<<      

Weiterlesen...

Regionale 2025 – Bürgerbeteiligung ist d…

Regionale 2025 – Bürgerbeteiligung ist das Mittel der Wahl

Ein Besuch auf der Nordhelle Die Region Südwestfalen hat bereits nach kurzer Zeit erneut den Zuschlag für die Ausrichtung einer Regionale erhalten. Nachdem die heimische Region zuletzt die Regionale 2013 ausgerichtet...

Weiterlesen...

CDU zu Gast bei Firma Oberflächenchemie …

CDU zu Gast bei Firma Oberflächenchemie Dr. Klupsch GmbH & Co. KG

Betriebsbesichtigung mit Dr. Peter Liese Gemeinsam mit dem Europaabgeordneten Dr. Peter Liese (CDU) besichtigten einige Mitglieder der CDU Herscheid die Firma Oberflächenchemie Dr. Klupsch GmbH & Co. KG im Friedliner Industriegebiet....

Weiterlesen...

Der 31. Neujahrsempfang

Der 31. Neujahrsempfang

Die Bilder vom 31. Neujahrsempfang sind online und können hier eingesehen werden. Zudem wurde der Bürgerehrenpreis 2018 in die Preisträgerliste eingetragen.    

Weiterlesen...

Neujahrsempfang

Neujahrsempfang

Die CDU Herscheid lädt ein zum Neujahrsempfang. 13. Januar um 11:00 Uhr in der Schützenhalle in Herscheid. Freuen Sie sich mit uns auf ein kurzweiliges Programm. Festredner ist Marco Voge MdL zum Thema...

Weiterlesen...

Haushaltsrede

Hier zum Nachlesen die Haushaltsrede von Eberhard Kaufmann: Haushaltsrede 2018 Doppelhaushalt 2019 2020                                              Sehr geehrter Herr Bürgermeister Schmalenbach,sehr geehrte Frau Kämmerin Plate Ernst,sehr geehrte Damen...

Weiterlesen...

50 Jahre CDU Herscheid – bürgernah · kom…

50 Jahre CDU Herscheid – bürgernah · kompetent · sachbezogen

  Von Wolfgang Weyland Obwohl die offizielle Gründung der CDU Herscheid als Partei im Oktober 1968 erfolgte, geht die Geschichte der Christdemokraten bis in die ersten Nachkriegsjahre zurück. Wie überall in Deutschland,...

Weiterlesen...

50 Jahre Ortsunion

50 Jahre Ortsunion

1968 wurde die CDU Herscheid gegründet. Diesen Anlass wollen wir feiern. Am Donnerstag, den 8. November 2018, 18:00 Uhr im Hotel-Restaurant "Zum Adler", Am Markt 1,  58849 Herscheid. Als Gastredner...

Weiterlesen...
© CDU Herscheid 2020 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND